yubb.de-Logo
Tutorials
yubb@yubb
yubbService
Inside yubb

Dynamische Lesezeichen in Firefox



Ihr kennt das. Eine Seite mit ständig aktuellem Inhalt ist ein Besuchermagnet, von dem auch ihr angezogen werdet. Nachrichten, Weblog-Einträge oder Tipps und Tutorials wollen immer frisch und schnellstens entdeckt werden.
Dies ging immer nur schwer, in dem jede einzelne Seite "abgeklappert" wurde. Doch damit ist jetzt Schluss. Firefox, der beliebte Browser bietet die Funktion der dynamischen Lesezeichen an. Diese Lesezeichen werden bei jedem Neustart neu geladen und somit überprüft, ob neue Beiträge verfügbar sind. Natürlich kann über ein Kontextmenü die Überprüfung manuell erzwungen werden.
Doch wie erstellt man ein solches Lesezeichen? Man surft auf die gewünschte Seite, die ein sog. RSS-Feed anbieten. Dieser Feed ist die Grundlage für Firefox, neue Beiträge zu erkennen.
Nun muss auf das Symbol unten rechts in der Statusleiste geklickt werden und dann auf "'Titel der Seite' abonnieren...". Im folgenden Dialogfenster wird der Speicherort des Lesezeichens bestimmt. Die Lesezeichen-Symbolleiste zum Beispiel erscheint (in der Standard-Einstellung) unter der Navigations-Symbolleiste.
Ich persönlich habe die dyn. Lesezeichen in Ordner (z.B. News, Blogs) gefasst, um Platz zu sparen. Dies ist am einfachsten über den Lesezeichen-Manager (Lesezeichen->Lesezeichen-Manager).
Viel Spaß beim Experimentieren!
Bei Fragen einfach kommentieren.



Weiterführende Links:
www.spreadfirefox.com
de.wikipedia.org
www.feedburner.com

Geschrieben von user_gone am 01.06.2005 (22259x gelesen)
weiterempfehlen weiterempfehlen   Druckversion Druckversion   kommentieren kommentieren

Ich habe mal die Referrerlinks geändert. Affiliates sind nicht so gern gesehen, schon gar nicht, wenn sie so versteckt sind....
Geschrieben von Phil Marx
Naja... da bin ich jetzt aber nicht viel schlauer!
Gibt es auch so etwas wie einen "Richtigen" RSS-Reder unter Firefox/Thunderbird
oder kannst du gar eine Extension empfehlen?
Geschrieben von Michael
Sorry mit den Affiliates!

Ich hab ein paar Extensions für Firefox getestet, aber keine gute gefunden. Einige sind abgestürzt. Ein "richtiger" RSS-Reader ist z.B. FeedBurner, benutze ich aber nicht.
Weitere Links sind im Artikel eingefügt.

Gruß
guerda
Geschrieben von guerda