yubb.de-Logo
Tutorials
yubb@yubb
yubbService
Inside yubb

Tabellen statt Frames Variante 2



Also, der Vorteil von diesem Script ist es, dass ihr den Quelltext nicht mehr ändern müsst, wenn ihr neue Seiten in eure Navigation hinzufügt. Das Ganze wird über die URL einfach aus dem Ordner ausgelesen und ist spielend einfach. Für die Leute, die zum ersten Mal etwas in PHP machen, ist es vielleicht noch wichtig zu erwähnen, dass ihr alle Datei als PHP-Datei abspeichern müsst, ansonsten funxt es nicht.

Diesen Code fügt ihr an die Stelle ein, wo die Seiten nachher angezeigt werden sollen:

PHP-Datei:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
<?php 
if(!isset($cat)) { 
$cat "news"

if (!isset(
$file)) { 
$file "start"

include(
$cat."/".$file.".php"); 
?>


Zur Erklärung: Sollte eine Datei aufgerufen werden , die nicht existiert, wird "start.php" aus dem Ordner "news" geöffnet. Also steht die Variable $cat für den Ordner und die Variable $file für die (in diesem Fall PHP-)Seite.
Links müssen wie folgt aussehen: datei.php?cat=ordner&file=datei

Hast du das nicht verstanden? Kein Problem. Hier hab ich ne kleine Seite programmiert, die diese Navigation nutzt:

Code:
<html>
<head>
<title>Deine Seite</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
</head>
<body>
<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr>
<td> </td>
</tr>
<tr>
<td><table width="100%" border="0" cellspacing="2" cellpadding="0">
<tr>
<td width="17%"><a href="index.php?cat=news&file=start">Link</a></td>
<td width="83%"><?php
if(!isset($cat)) {
$cat = "news";
}
if (!isset($file)) {
$file = "start";
}
include($cat."/".$file.".php");
?>
</td>
</tr>
</table></td>
</tr>
</table>
</body>
</html>


So viel Spass mit diesen Script :)

Geschrieben von darealplaya am 18.06.2004 (9399x gelesen)
weiterempfehlen weiterempfehlen   Druckversion Druckversion   kommentieren kommentieren

cool, gibt bisher noch keine Fragen und so, freut mich =)
Geschrieben von darealplaya
hi, hab ne frage zu deinem tut.

ich weiß leider nicht, wie ich jetzt weitere links einfügen kann, die sich dann in der mitte von der seite öffnen, kannst du mir das bitte nochmal erklären??
danke lg ice
Geschrieben von IceBaby
Ach, so schwer ist das doch gar nicht :)
Du fügst einfach den ersten Code da ein wo die Seiten spärer angezeigt werden sollen. Wie breit die Tabelle nun ist spielt, solange es nur ein Text ist, dabei keine Rolle... auch nicht wo hin du sie positinierst. Obwohl ich dir mittlerweile empfehlen würde (ja das Tutorial ist schon super alt) mit CSS und Container das ganze fest zu positionieren.

Neu e Links? Kein Problem erstelle einfach eine neue Seite zum Beispiel aboutme.php speicher diese ab und verlinke sie auf folgende Beispiel-URL: index.php?cat=deinordner&file=aboutme. Ganz einfach :(
Geschrieben von darealplaya
warum werden keine biler in den eingebundenen dateien angezeigt?
Geschrieben von meister eder
Hallo zusammen, also ich habe die Methode ausprobiert udn wende sie nun schon seit ca. 7 Monaten bei meienr Seite an, das mit den Bildern liegt daran, das der Pfad von einem Bild auf einer Seite von dir nicht vom Index ausgeht. du musst den pfad eines Bildes immer so umändern oder wie ich auch aufem rechner so die ordnerstellungen machen das das bild immer vom index aus also von null auf seinen dateiordner zu greift!
Geschrieben von Freizeitfan
Hallo,
ich hab ma 'ne Frage: Wie mach ich das so, dass ich eine Seite z.B. so öffnen kann?

=>index.php?wert1=wie&wert2=geht&wert3=das

wert1 sollte dabei ein Ordner sein;
wert2 ein Unterordner von wert1;
und wert3 die datei mit der endung .php

Ich bedanke mich für jede Hilfe.
Geschrieben von Horst Herzog
Hallo
das machst du besser so index.php?cat=ordner/unterordner&file=file
dann brauchst du auch keine weiteren Programmierungen vorzunehmen :)
Geschrieben von darealplaya